Time to escape

30.05.2013 12:47

Time to escape

Ich schliesse die Augen um dieser surrealen, bizarren Situation kurz zu entfliehen und wieder Boden unter den Füssen zu bekommen.

Tief einatmen und ausatmen.... Du bist noch da als ich meine Augen wieder öffne, kein Traum. Ich versuche der Widerstehung stand zu halten, denn Spiele werden diesmal keine gespielt.

Viele Leben habe ich gelebt und nichts bereut, aber solltest du nun entfachen was lange geglüht hat, wird es diesmal Konsequenzen haben.

Hm...warum eigentlich nicht? Entfessle und entfache die Flammen aufs Neue, aber mach es diesmal richtig, keine halben Sachen,mehr. Alles oder nichts!

Zeit auszubrechen....

 

 

S. - Philosophy for less

 

   http://www.youtube.com/watch?v=3RLwuDQSkDI   

 Hurricane by 30 Seconds to Mars